Datenschutz


Generell werden durch unsere Website keine personenbezogene Daten (z. B. Namen, Anschrift, Telefonnummer oder Email Adresse) erhoben. Ausnahmefälle stellen Kontaktformulare (z. B. Anfragen oder Bewerbungen) dar, wo die Angaben zu personenbezogenen Daten vom Nutzer freiwillig und persönlich gemacht werden können. Im Falle der Angabe einer Email-Adresse, nutzen wir die angegebene Adresse für die Kommunikation per Email. Die Email-Adressen werden nicht weitergegeben und ein Widerruf der Nutzung des Email-Verkehrs ist jederzeit möglich.

Die uns zur Verfügung gestellte personenbezogenen Daten werden Zweck und Recht entsprechend erhoben, verarbeitet und genutzt.


Personenbezogenen Daten werden von uns an Dritte weder verkauft oder vermarktet noch aus sonstigen Gründen weitergegeben. Speicherung von Daten erfolgt grundsätzlich nur für die Erfüllungsdauer des bei der Übermittlung angegebenen Zweckes und konform mit den geltenden Normen und gesetzlichen Vorgaben.

Beim Aufruf unserer Websites wird eine Reihe von nicht personenbezogenen allgemeinen Daten erfasst und in den Logfiles gespeichert. Hierbei handelt es sich um die aktuelle IP-Adresse und Betriebssystem betroffenen Rechners, die angewählten Websites, Browsertyp, Datum, Uhrzeit und sonstige ähnliche Daten und Informationen. Im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme können diese Informationen für die Gefahrenabwehr nützlich sein und werden von uns zu keinen weiteren Zwecken verwendet.


In Bezug auf personenbezogene Daten werden unsererseits alle möglichen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnamen getroffen, um die betroffenen Daten gegen unberechtigte Weitergabe oder Zugriffe zu schützen und ihre unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder Verlust zu vermeiden. Alle unsere Mitarbeiter werden entsprechend auf Geheimhaltung und Datenschutz verpflichtet.

Mit großer Sorgfalt und Verantwortung wählen und implementieren wir verweise auf Websites von externen Unternehmen und sonstigen Dritten. Trotzdem können wir keine Verantwortung für deren Datenschutzanforderungen oder Inhalt übernehmen.

Bundesdatenschutzgesetz gewährt Ihnen ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Daneben besitzen Sie ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsorts bzw. unseres Firmensitzes.

Bei Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten erreichen Sie uns unter datenschutz@techcom-gmbh.eu